EHEALTH CONSULTANT (m/w)

 

Arbeitsort: Wels, Wien, Salzburg oder Graz

Als Teil der x-tention Gruppe entwickeln wir eHealth Lösungen für Vernetzungsprojekte im deutschsprachigen Gesundheitswesen. Wir beteiligen uns an Forschung, setzen innovative Vernetzungsprojekte um und betreiben unsere Lösungen. Wir ermöglichen die sektorenübergreifende Zusammenarbeit im Gesundheitswesen und erreichen damit eine Qualitätssteigerung für medizinische Experten und Patienten. Innovation und Stabilität zeichnen unsere Entwicklungen aus.

Dein Aufgabengebiet

  • Selbstständige Abwicklung und Leitung von (Teil-)Projekten
  • Erstellung von (Einführungs-)Konzepten auf Basis unserer innovativen eHealth-Lösungen im Umfeld von IHE Affinity Domains, EPA(§291a Akte), EFA 2.0, Ärzteportale, etc.
  • Customizing/Implementierung unserer Applikationen bei unseren Kunden
  • Analyse und Konzeption von Kundenanforderungen in Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Teams im Rahmen von Präsentationen und Ausschreibungen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Medizininformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich medizinische Prozesse und IT
  • Erfahrung im IT-Projektmanagement
  • Kenntnisse im Bereich von medizinischen Standards (IHE, HL7, DICOM)
  • Erfahrung im Umfeld der Telematikinfrastruktur von Vorteil
  • Strukturierte, analytische Arbeitsweise
  • Kundenorientierung und offene Umgangsformen
  • Zeiteffizientes, ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten

Deine Benefits

Dein Gehalt

Die KV-Einstufung wird durch den Balken dargestellt und beginnt für Berufseinsteiger bei € 3.068,00 brutto pro Monat (Vollzeitbasis). Das tatsächliche Gehalt ist abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung.

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der x-tention Webseite einverstanden sind. Mehr dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung