Golfen für den guten Zweck

RotKreuzGolfturnier2011Am Samstag, 10. September 2011 wurde beim Charity-Golfturnier des OÖ. Roten Kreuzes in St. Florian/Tillysburg wieder fleißig eingelocht. Die stolze Summe von 50.000 Euro kommt heuer der Freiwilligenarbeit zugute.

Rund 100 Golfer waren für die gute Sache sportlich aktiv. Dank der tatkräftigen Hilfe zahlreicher oberösterreichischer Top-Unternehmen konnten insgesamt 50.000 Euro für die Freiwilligenarbeit des Roten Kreuzes gesammelt werden. „Viele Firmen übernehmen bereits seit Jahren ein Golfsponsoring und leisten damit einen wertvollen Beitrag für die Aufrechterhaltung unserer nicht subventionierten Leistungsbereiche. Unser Schwerpunkt in diesem Jahr: die Freiwilligenarbeit! 17.443 freiwillige Mitarbeiter stellen derzeit ihre Freizeit unentgeltlich in den Dienst des OÖ. Roten Kreuzes. Ohne dieses Engagement könnten wir viele Dienste überhaupt nicht bzw. nur mit  Einschränkungen betreiben. Um freiwilliges Engagement im OÖ. Roten Kreuz langfristig zu sichern, werden wir diese finanzielle Unterstützung dahingehend einsetzen“, erklärt OÖ. Rotkreuz-Präsident Kons. Leo Pallwein-Prettner.

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der x-tention Webseite einverstanden sind. Mehr dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung