RCC – Optimierte Kommunikationsprozesse

Wiederverwendbare Komponenten als Basis für die häufigsten Schnittstellenanforderungen

Die Reusable Communication Components von x-tention stellen eine Bibliothek wiederverwendbarer i.s.h.med MCI-Komponenten dar, die zur leichten Realisierung der gängigsten Schnittstellen eingesetzt werden können.

RCC i.s.h.med

  • adt: Patienten- und Falldatenversand
  • ord: Auftragsversand und -rückmeldung
  • bar: Diagnosen- und Prozedurenempfang
  • dft: Leistungsumfang
  • lab: Laborbefundempfang
  • drx: Dokumentenversand
  • dtu: Ungerichteter Dokumentenversand
  • dtd: Gerichteter Dokumentenversand
  • cda: CDA-Dokumentgenerator

Die durch RCC bereitgestellten Komponenten lassen sich optimal mit OCI.com als Adapter zum Schnittstellenserver Orchestra kombinieren, sind aber auch unabhängig davon einsetzbar.

RCC

  • Deutlich reduzierter Aufwand in der Umsetzung und Wartung der Schnittstellen
  • Hohe Flexibilität durch von Grund auf erweiterbar entwickelte Komponenten
  • Leichte Anpassung der erzeugten Nachrichten durch innovatives Generierungskonzept
  • Aufbau eines kundenspezifischen HL7-Profils als Dienstleistung im Projekt und Umsetzung der Anforderungen in RCC

 

Download Produktblatt i.s.h.med MCI, PDF

Michaela Winkler
Michaela Winkler
„Gerne unterhalte ich mich mit Ihnen über unser Portfolio im Kontext i.s.h.med MCI und die Umsetzung systemübergreifender Kommunikationsprozesse.“
Ich rufe Sie gerne zurück:

NUR Name und Telefonnummer ausfüllen!



Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der x-tention Webseite einverstanden sind. Mehr dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung