IT-Consultant im Gesundheits- und Sozialwesen (m/w) am Standort Wels

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort nach tatkräftiger Unterstützung durch eine dynamische und engagierte Persönlichkeit mit dem Schwerpunkt IT-Consultant.

Arbeitsort: Wels

Ihre Aufgaben

  • Analyse, Planung und Einführung der branchenspezifischen Softwarelösung Vivendi® im Sozialwesen
  • Als technischer Ansprechpartner sind Sie für die Umsetzung und Erarbeitung von IT-Lösungen in Bezug auf die Bedürfnisse unserer Kunden verantwortlich
  • Unterstützung und Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen im Projektverlauf
  • Proaktives Erkennen von Verbesserungspotenzialen zur Weiterentwicklung des Produktes

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt IT (HTL, FH, Uni)
  • Interesse an Projekt- und Teamarbeit
  • Wissen über gängige IT-Konzepte und Standards im Gesundheitswesen von Vorteil
  • Reisebereitschaft zu Kunden (innerhalb Österreich)
  • Offene und umgängliche Kommunikation mit Kunden und Projektpartnern
  • Gutes Auftreten bei Terminen und sichere Kommunikation
  • Soziale Kompetenz für die Arbeit in (großen) Projektteams
  • Verlässliche, qualitativ hochwertige und selbständige Abwicklung von organisatorischen und projektspezifischen Aufgabenstellungen
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsweise bei parallel laufenden Projekten

x-tention Benefits

Der Gehaltsbalken stellt die Stufen des Kollektivvertrages der vorgesehenen Verwendungsgruppe dar. Für diese Funktion beginnt das Mindestbruttogehalt bei € 2.215,00 pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Das tatsächliche Bruttogehalt ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung.

Gehaltsbalken 2215 EUR

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
x-tention Informationstechnologie GmbH
Frau Isabella Steinmayr
Römerstraße 80A
4600 Wels
Tel. +43 7242 2155-6380
bewerbung@x-tention.at