JURIST (m/w/x)

Schwerpunkt Datenschutz und IT-Recht

Arbeitsort: Wels, Wien, Salzburg oder Graz

Du hast Interesse daran, IT-, Informationssicherheits- und Datenschutzprojekte im Gesundheitswesen aktiv und maßgeblich mitzugestalten und dein rechtliches Know-how einzubringen? Deine Persönlichkeit ist geprägt durch eigenständiges und strukturiertes Handeln? Dann bewirb dich und unterstütze unser innovatives, dynamisches Team.

Dein Aufgabengebiet

  • Juristische Begleitung von IT-, Informationssicherheits- und Datenschutzprojekten
  • Übernahme der Rolle des externen Datenschutzbeauftragten und Durchführung von Datenschutz-Audits bei Kunden
  • Verfassen von juristischen Stellungnahmen hinsichtlich Datenschutz und IT-Recht
  • Ansprechpartner bei juristischen Fragestellungen im Unternehmen (Datenschutz und IT-Recht)
  • Regelmäßiges Verfolgen der relevanten Gesetzgebung und der aktuellen Rechtsprechung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes juristisches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt im Datenschutz und IT-Recht
  • Berufserfahrung in einer ähnlichen Rolle von Vorteil
  • Idealerweise Kenntnisse von relevanten Standards und Normen (z.B. ISO/IEC 2700x)
  • Flexibilität, sich in Organisationsabläufe und neue Themen rasch und zuverlässig einzuarbeiten
  • Problemlösungskompetenz und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft im D-A-CH-Raum

Deine Benefits

Dein Gehalt

Die KV-Einstufung wird durch den Balken dargestellt und beginnt für Berufseinsteiger bei € 2.338,00 brutto pro Monat (Vollzeitbasis). Das tatsächliche Gehalt ist abhängig von deiner Qualifikation und Erfahrung.

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der x-tention Webseite einverstanden sind. Mehr dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung