Nachbericht: x-tention Workshop rund um die Orchestra Healthcare Edition

Bereits zum 3. Mal fand der x-tention Workshop rund um die Orchestra Healthcare Edition statt. Gut 30 Teilnehmer aus Österreich, Deutschland und der Schweiz nahmen diese Jahr am dem eintägigen Workshop teil.

Diese Jahr standen Neuerungen rund um Hl7 FHIR und dem DICOM Router im Fokus. Der Vormittag widmete sich dem Schwerpunkt FHIR, Stephanie Fürst und Christian Bauer gaben neben den theoretischen Grundlagen auch einige Einblicke in die Möglichkeiten der Orchestra Health FIHR Brdige´s.

Am Nachmittag Stand der neue DICOM Router im Fokus. Neben einer überarbeiteten Architektur konnte auch in einem Live Show Case der Funktionsumfang gezeigt werden. DICOM Instanzen konnten direkte über den Router an einem mobilen (Tablet) DICOM Viewer gesendet werden.

Besonders erfreulich war, dass die Teilnehmen bereits einen ersten Einblick in die neuen Funktionen des Release 18.3.1 bekommen konnten. Für das leibliche Wohl wurde ebenso gesorgt, im Rahmen eines gemeinsamen Abendessen konnten sich die Teilnehmer über die Erkenntnisse des Workshops unterhalten.

Das x-tention Team freut sich schon auf den nächsten Orchestra Healthcare Edition – Workshop 2019

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der x-tention Webseite einverstanden sind. Mehr dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung.
schließen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der x-tention Webseite einverstanden sind. Mehr dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung