Thomas Bähler als neuer Geschäftsführer der integic AG

Thomas Bähler wechselt per 1. November 2019 in die Geschäftsführung der integic AG. Die integic ist in der Schweiz bekannt als führender Anbieter von Integrationsdienstleistungen im Spitalsbereich und gehört zur x-tention Unternehmensgruppe.

Zur x-tention gehören die soffico mit ihrem schweizweit führend etablierten Kommunikationsserver Orchestra und seit Frühling 2019 auch die InterComponentWare AG, die sich mit der eHealth Suite insbesondere in der Implementierung des elektronischen Patientendossiers bei Swisscom Health etabliert hat.

Herbert Stöger, CEO der x-tention Unternehmensgruppe freut sich auf die Zusammenarbeit: „Ich freue mich, mit Thomas Bähler einen erfahrenen eHealth-Experten und Branchenkenner als Geschäftsführer für den Ausbau unserer Aktivitäten in der Schweiz gewinnen zu können.“

Thomas Bähler: „Das Portfolio der gesamten x-tention Gruppe geht weit über die bisher angebotenen Integrationsdienstleistungen der integic hinaus. Wir verstehen uns als IT-Lösungsanbieter im Gesundheits- und Sozialwesen. Unsere Kunden sind zum Beispiel Spitäler, Kantone, Krankenversicherungen. Das Portfolio umfasst neben dem Kommunikationsserver Orchestra und den IHE Komponenten für den Datenaustausch auch Expertise im Bereich Datenschutz sowie IT Infrastruktur- und Branchenwissen im Healthcare. Dieses Know-how und die jahrzehntelange Erfahrung ist eine solide Basis um als zuverlässiger Partner unserer Kunden das Geschäft in der Schweiz weiter auszubauen.“

Thomas Bähler (47) ist studierter Informatik-Ingenieur ETH und war vor seiner Zeit bei x-tention in verschiedenen Management-Positionen bei ELCA und der Swisscom Health tätig.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der x-tention Webseite einverstanden sind. Mehr dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung