Vivendi® begrüßt den viertausendsten Kunden

Die Erfolgsgeschichte von Vivendi ® lässt sich durch folgende, beeindruckende Zahlen bekräftigen: Mit nunmehr 4.000 Kunden und insgesamt ca. 80.000 Usern ist die Branchensoftware Vivendi ® eine der erfolgreichsten Softwareprodukte für das Sozialwesen im deutschsprachigen Raum. Den größten Zuwachs verzeichnet Vivendi ® PEP und präsentiert sich somit als Nummer 1 im Bereich Dienst-/Personaleinsatzplanung. Mittlerweile werden damit monatlich 130.000 Mitarbeiter verplant und verwaltet; Tendenz steigend.

Die Basis für diesen Erfolg bilden ohne Zweifel die Qualität und der innovative Charakter der Software. Mit der laufenden Weiterentwicklung von Vivendi ® reagiert der Hersteller, Connext Communication GmbH, auf ständig wechselnde Trends und neue Entwicklungen. Diese sind speziell in der Pflege so häufig wie zahlreich. Zu den wichtigsten Themen, welche über die reine Pflegedokumentation hinausgehen, gehören prozessgesteuerte Abläufe sowie die Berücksichtigung der interdisziplinären Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen. Zahlreiche Funktionen unterstützen die User beispielsweise beim Thema der Delegation (Übertragung lt. GuKG), der Workflowsteuerung bei verschiedensten Pflegesituationen (z.B. Sturz oder Ernährung) oder bei der Informationsweitergabe an Berechtigte (z.B. Ärzte). Bereits realisiert und im produktiven Einsatz befinden sich die umfassende Medikationslösung mit Schnittstellen zu Blisterservices wie auch der elektronische Datenaustausch mit anderen Gesundheitsdiensteanbietern.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der x-tention Webseite einverstanden sind. Mehr dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung